Seiko Prospex ´Save the Ocean´
 

Automatik Diver´s


Seiko freut sich, seine neue Partnerschaft mit dem renommierten Ozeanographen und Meeresschützer Fabien Cousteau bekannt zu geben. Genau wie sein berühmter Großvater hat sich auch Fabien ganz der Erkundung der Weltmeere und deren Schutz verschrieben. Seiko bewundert seinen unermüdlichen Einsatz dafür, uns allen bewusst zu machen, dass wir die Meere vor den Folgen menschlichen Handelns und dem Klimawandel schützen müssen. In der Zusammenarbeit mit dem renommierten Ozeanographen und Meeresschützer wird Seiko einen Beitrag zum Erhalt der Gesundheit der Weltmeere leisten.

Ein zentrales Element dieser gemeinsamen Initiative ist ein neuer, speziell eingerichteter Seiko Prospex Instagram-Account, der über Fabiens Aktivitäten berichten und auch Bilder von seinen Abenteuern und Entdeckungen zeigen wird. Wir werden zudem Taucher, Umweltschützer und Meeresexperten aus aller Welt einladen, ihre Geschichten, Erfahrungen und Ideen für die Zukunft zu teilen. Unser Ziel ist es, eine anerkannte Informationsquelle für Liebhaber der Meere auf der ganzen Welt zu schaffen.


Seiko freut sich, seine neue Partnerschaft mit dem renommierten Ozeanographen und Meeresschützer Fabien Cousteau bekannt zu geben. Genau wie sein berühmter Großvater hat sich auch Fabien ganz der Erkundung der Weltmeere und deren Schutz verschrieben. Seiko bewundert seinen unermüdlichen Einsatz dafür, uns allen bewusst zu machen, dass wir die Meere vor den Folgen menschlichen Handelns und dem Klimawandel schützen müssen. In der Zusammenarbeit mit dem renommierten Ozeanographen und Meeresschützer wird Seiko einen Beitrag zum Erhalt der Gesundheit der Weltmeere leisten.
Fabien Cousteau - der neue Partner von Seiko Prospex

Bei allem, was er tut, geht es Fabien stets darum, das weltweite Bewusstsein über die Bedeutung gesunder Ozeane zu verbessern. Mit Projekten wie der ‚Mission 31’ (siehe unten) eröffnet Fabien uns allen einen neuen Blick auf die Welt unter Wasser, und Seiko ist stolz darauf, heute und in Zukunft ein Teil seiner Abenteuer zu sein. Seiko Prospex und Fabien Cousteau. Eine Partnerschaft mit aufregendem Potenzial.

Im Juni 2014 begaben sich Fabien und sein Team auf die Mission 31, die bisher längste Forschungsexpedition im Aquarius, dem weltweit einzigen Unterwassermeeresforschungs-labor vor der Küste Floridas. Heute arbeitet Fabien mit vielen verschiedenen Meeresorganisationen zusammen und konzentriert sich dabei besonders auf die Arbeit mit Kommunen und Kindern auf der ganzen Welt, die bei der Verbesserung der lokalen Gewässerökosysteme helfen soll. Im Jahr 2016 gründete er das Fabien Cousteau Ocean Learning Center, um einen direkten, positiven Beitrag zum Erhalt der Gesundheit der Weltmeere zu leisten.


Seiko bringt in Zusammenhang mit der ‚Save the Ocean‘ Initiative Ende Mai 2018 für Liebhaber professioneller Taucheruhren 2 Sondermodelle heraus – die SRPC93K1(Samurai) und SRPC91K1 (Turtle):


SRPC93K1 Seiko Prospex ‘Save the Ocean Series’ Automatik Diver`s Special Edition (Samurai)
SRPC93K1 Seiko Prospex Automatik Diver ‘Samurai‘

Das in blau gehaltene Ziffernblattdesign der SRPC93K1 erinnert an die beeindruckenden Kehlfurchen eines Buckelwals. Die Robustheit der Uhr wird durch ein hochwertiges und speziell gehärtetes Edelstahlgehäuse gewährleistet. Im Inneren tickt das mechanische Manufakturkaliber 4R35 und das Modell hält einem Wasserdruck von bis 20 bar stand.

Ein Edelstahlband mit Tauchbandverlängerung in Kombination mit einer Faltschließe mit Sicherheitsbügel und –drücker sind weiter Bestandteile dieses Seiko Prospex Divers.

Der Diver ist mit einem automatischen Aufzug ausgestattet – kann aber zusätzlich auch per Hand aufgezogen werden und hat eine Gangreserve von 41 Stunden. Eine Datumsanzeige bei der 3-Uhr-Position sowie ein Kronenschutz sind weitere Features der Uhr. Zusätzlich ist die Taucheruhr mit einem „Sekundenstopp“ ausgestattet, welcher eine sekundengenaue Zeiteinstellung ermöglicht.

Des Weiteren hat das Modell eine einseitig drehbare Lünette – die bei jedem Tauchgang wichtig ist. Um die Zeit unter Wasser perfekt ablesen zu können, sind die Leuchtpunkte und Leuchtindizes mit der umweltfreundlichen und stark leuchtenden LumiBrite Leuchtmasse ausgestattet.


SRPC93K1 Seiko Prospex ‘Save the Ocean Series’ Automatik Diver`s Special Edition (Samurai)
SRPC91K1 Seiko Prospex Automatik Diver ‘Turtle‘


Das zweite Sondermodell, die SRPC91K1, hat ebenso ein in blau gehaltenes Ziffernblattdesign, welches an die spektakulären Wellen der Ozeane erinnert. Die Automatikuhr besitzt das Manufakturkaliber 4R36 und ist mit einer Tag/Datums-Anzeige, Sekundenstopp, Handaufzugsmöglichkeit und einer Gangreserve von 41 Stunden ausgestattet. Dank des von Seiko entwickelten Aufzugsystems Magischer Hebel besitzt die SRPC91K1 eine sehr hohe Aufzugseffizienz.

Die Taucheruhr ist 20 bar wasserdicht, ihre einseitig drehbare Lünette ist dank der Riffelung gut zu bedienen und das feste Silikonband (Akkordeonband) sorgt für einen sicheren Sitz am Handgelenk des Tauchers. Die großen Pfeilzeiger und Leuchtmarkierungen gewährleisten eine optimale Ablesbarkeit in den geheimnisvollen Tiefen des Meeres. Die verschraubte Krone bei der 4-Uhr-Position ist ein weiterer Bestandteil dieses besonders sportlichen und robusten Divers.

Seiko fertigt seit mehr als 52 Jahren Taucheruhren für Hobby- und Berufstaucher mit unterschiedlichen Kalibern und Spezifikationen, die eines stets vereint – Verlässlichkeit, Robustheit und gute Ablesbarkeit. Die Verbindung zwischen Seiko und dem Tauchsport liegt nahe, denn als Inselstaat beschäftigte sich Japan schon früh mit dem Tauchen. So testete JAMSTEC (Japan Agency for Marine Earth Science and Technology) 1983 die an den Rumpf des bemannten U-Boots „SHINKAI 2000“ befestigte Seiko Marinemaster 600m, die selbst in einer Tiefe von 1.062 Metern noch einwandfrei funktionierte und erkundete mit dem unbemannten Unterwasser-Roboter "Kaiko" 1995 die mit 11.034 Metern tiefste Stelle der Weltmeere, das sogenannte Challengertief im Marianengraben.


SRPC93K1 SEIKO PROSPEX AUTOMATIK DIVER´S SAMURAI SAVE THE OCEAN 

Kaliber 4R35:

  • Automatik
  • Handaufzugsmöglichkeit
  • Beidseitiger automatischer Aufzug (Magischer Hebel)
  • Gangreserve 41 Stunden
  • 23 Jewels verarbeitet
  • Sekundenstopp
  • Datum

Gehäuse:

  • Edelstahl
  • Durchmesser 43,8 mm
  • Höhe 12,8 mm
  • Lünette einseitig drehbar
  • Kronenschutz
  • Verschraubte Krone
  • 200 m wasserdicht

Band:

  • Edelstahlband mit Tauchbandverlängerung
  • Faltschließe mit Sicherheitsbügel und -drücker

Glas:

  • Hardlex gehärtetes Mineralglas

Zifferblatt:

  • LumiBrite Leuchtzeiger- und Indizes
  • Spezielles Ziffernblattdesign

Box:

  • Spezielle Uhrenbox

UVP:

  • € 529,-

SRPC93K1 ab 25. Mai im österreichischen Fachhandel erhältlich!

Hier geht´s zu noch mehr Details der SRPC93K1!

 



SRPC91K1 SEIKO PROSPEX AUTOMATIK DIVER´S TURTLE SAVE THE OCEAN 

Kaliber 4R36:

  • Automatik
  • Handaufzugsmöglichkeit
  • Beidseitiger automatischer Aufzug (Magischer Hebel)
  • Gangreserve 41 Stunden
  • 24 Jewels verarbeitet
  • Sekundenstopp
  • Tag/Datum

Gehäuse:

  • Edelstahl
  • Durchmesser 45,0 mm
  • Höhe 13,4 mm
  • Lünette einseitig drehbar
  • Verschraubte Krone
  • 200 m wasserdicht

Band:

  • Silikonband (Akkordeonband)
  • Dornschließe

Glas:

  • Hardlex gehärtetes Mineralglas

Zifferblatt:

  • LumiBrite Leuchtzeiger- und Indizes
  • Spezielles Ziffernblattdesign

Box:

  • Spezielle Uhrenbox

UVP:

  • € 489,-

SRPC91K1 ab 25. Mai im österreichischen Fachhandel erhältlich!

Hier geht´s zu noch mehr Details der SRPC91K1!